Au Pair Australien

Verbringe ein Jahr bei einer australischen Gastfamilie und erlebe echtes australisches Familienleben! Als Au Pair hilfst du bei der Betreuung der Kinder deiner Gastfamilie und erledigst kleinere Arbeiten im Haushalt.

GIA hat sich darauf spezialisiert, deutsche Au Pair Kandidaten/-innen nach Australien zu vermitteln. Alle Gastfamilien und Au Pair Kandidaten werden von uns persönlich betreut und überprüft. Somit hast du die Sicherheit, dass du in eine seriöse Familie kommst, die sich über deine Hilfe freut. Gastfamilien haben die Sicherheit, dass sie ihre Kinder einer Vertrauensperson überlassen können.

Au Pair Kandidaten

Viele junge Deutsche wählen ein Au Pair Programm, um ein anderes Land hautnah zu erleben und Erfahrungen für die Zukunft zu sammeln. Als Au Pair hilft man traditionell bei der Kinderbetreuung. Aufgaben eines Au Pairs können zum Beispiel beinhalten:

  • Kinder zur Schule bringen und abholen
  • Hausaufgabenhilfe
  • Kochen und füttern
  • Kleinkinderpflege: wickeln, anziehen, baden
  • Spielen, lesen, basteln mit den Kleinen
  • Spielplatzaufsicht
  • Leichte Aufgaben im Haushalt, wie z.B. Geschirr spülen

Als Au Pair mit GIA wirst du feste Arbeitszeiten haben sowie ein kleines Taschengeld erhalten. Typischerweise wirst du einen oder zwei Tage pro Woche frei haben, an denen du deine Umgebung erkunden oder einen Sprachkurs besuchen kannst. Du wirst voll ins Familienleben eingebunden sein und mit deiner Gastfamilie essen, leben und arbeiten – und damit Freundschaften fürs Leben bilden. Eine fantastische Möglichkeit, das wahre Australien kennenzulernen!

Interesse?

Sende uns eine Email mit dem Betreff ‚Au Pair‘. Ein Berater wird sich umgehend mit dir in Verbindung setzen.

Gastfamilien

Kinderbetreuung, Arbeit; Haushalt und Freizeit sind oft nicht unter einen Hut zu bringen. Daher greifen viele Familien auf eine Haushaltshilfe zurück.

Au Pairs sind besondere Haushaltshilfen: Spezialisiert auf die Betreuung von Kindern und einer wachen Neugier auf eine fremde Kultur werden Au Pairs voll ins Familienleben integriert. Die Kinder haben damit eine feste Bezugsperson im Haus, welche die Kinder ganz genau kennenlernt und damit auf ihre Bedürfnisse eingehen kann. Des Weiteren können Au Pairs viel zur toleranten Erziehung Ihrer Kinder beitragen durch das Näherbringen ihrer eigenen Kultur. Au Pairs helfen ausserdem bei leichteren Aufgaben im Haushalt.

Sie werden dadurch entlastet und können mehr Freizeit mit Ihren Kindern verbringen in dem guten Gewissen, dass Hausaufgaben und Haushalt erledigt sind.

GIA spezialisiert sich darauf, deutschsprachige Au Pairs an Australische Familien zu vermitteln.

Interesse?

Schicken Sie uns eine Email mit dem Betreff ‚Au Pair‘. Ein Berater wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.